English version     

Die Gedenksttte "Chatyn"

Schritt 3

Links ist die Verbrennungsstelle der Dorfbewohner verewigt. Am Massengrab liegt der Kranz des Andenkens mit den Appellworten der Umgekommenen an die Lebenden:
" Liebe Menschen, seid dessen eingedenk,
dass wir das Leben, unsere Heimat und euch, lieben, geliebt haben.
Wir sind lebendig im Feuer verbrannt.
Unsere Bitte an alle:
Mag sich unsere Trauer und unser Leid in euren Mut und Kraft verwandeln,
damit ihr Frieden und Ruhe in der Welt fr ewig besttigen knntet.
Damit von nun an nirgendwo und nirgendwann im Feuerwirbel das Leben stirbt!"

die Seite 3 von 12

Zurück Weiter

die Rückverbindungdie Karte der Seite © 2005 SGS "Chatyn"
die Erarbeitung der Seite — Pixelhead